hocker-1

Vista

year: 2012
design: stool, occasional furniture

Die Löcher in den Seitenwänden geben einen Durchblick und beziehen im richtigen Blickwinkel den Boden in das Möbelstück mit ein. – Daher der Name „Vista“. Je nachdem auf welchen Untergrund der Hocker platziert ist ändert er sein Aussehen. Feine Lasercutterlinien unterstützen die Form und lenken den Blick auf die Öffnung.