Vernisson

 

year: 2016
design: exhibition + bar/coffee shop

 
Vernisson - eine Kombination von "Vernissage" und "Saison".
Hidden Interior - keine Fensteröffnungen und somit keine sichtbare Verbindung vom Innenraum nach außen. Durch diese Abgrenzung der Umgebung befindet man sich in einer eigenen kleinen Welt - in der Welt des VERNISSON. Das Wort setzt sich aus der Kombination von Vernissage und Saison zusammen und verbindet diese beiden Begriffe sichtbar im Raum. Am Tag befindet sich ein Cafè mit Ausstellung darin, am Abend verwandelt es sich in eine Bar mit Ausstellung.

Von außen wirkt das Gebäude wie eine kleine Skulptur mit einem versteckten Eingang. Betritt man den Raum ermöglichen sich durch die eingezogenen und teilweise ausgeschnittenen Ebenen interessante Blicke und Wege durch den Raum. Der Wechsel der Ausstellung findet zeitgleich mit dem Wechsel der Jahreszeit statt. Durch die ausgestellte Modefotografie ist das VERNISSON immer eine Saison der aktuellen Jahreszeit voraus. Nicht nur die Werke werden saisonal gewechselt, auch die Lichtstimmung, die Getränkekarte und die Musik. Dadurch ändert sich vierteljährig die gesamte Atmosphäre im Raum.

 

 

modell 1.0
vernisson
schnitt-A

Man wandert durch den Raum - spürbar.


More Works

DeskcapeProject type

MoriProject type

WALLZProject type

phantomeProject type

PixelraumProject type

workbaseProject type

RaumgliederungssystemProject type

Quartier Studio LinzProject type

VeginiStyling

JoskoSetdesign

VernissonProject type